Alpirsbacher Hose

Aus LKL Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das bisher einzige (fast) vollständig erhaltene Exemplar einer Schamlatzhose um 1500 wurde in den 1950er Jahren im Kloster Alpirsbach im Schwarzwald gefunden.

AlpirsbacherHose.jpg
Ansicht der Hinterseite von unten, mit eingezeichneten Nahtverläufen


Der bekannteste Versuch, das Schnittmuster zu rekonstruieren stammt von Ilse Fingerlin und sieht wie folgt aus:

Alpirsbacherhose-SchnittzeichnungFingerlin.jpg


Der Verlauf im Schritt (rot markiert) ist allerdings fragwürdig, dementsprechend gibt es Korrekturversuche, z.B.:

AlpirsbacherHose-SchnittzeichnungKorrekturversuch.png


Weitere Interpretationen des Schnittmuster finden sich im Artikel zur Umsetzung der Schamlatzhose.