Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Autor Thema: Vorstellung von Johann Hofer  (Gelesen 5412 mal)

sally/siefke

  • *
  • Beiträge: 193
  • ex-Obrist
    • Profil anzeigen
    • http://www.dascon.info
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #15 am: 29. September 2015, 19:52:02 »
Notfalls einfach auf Hose verzichten und Mantel tragen  8)
Krieg ist ein Grund eine Hose zu tragen!!!!
Niemand will ohne Hosen sterben.
Titten, Terror, Tennenbrand!

Johann Hofer

  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #16 am: 01. Oktober 2015, 11:05:07 »
Ohne Hose...ähm nein, lieber nicht. :)

Leder für den Ledergoller ist gekauft und bearbeitet.
Bierhumpen, Spielkarten, Nestelspitzen und Kleinzeug sind ebenfalls gekauft.

Ich habe mir am Wochenende vorgenommen mit der Hose zu beginnen. Hoffentlich wird etwas daraus. :-\

Bembelhennes

  • *
  • Beiträge: 60
  • Äpplerknecht
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #17 am: 01. Oktober 2015, 12:27:09 »
Notfalls einfach auf Hose verzichten und Mantel tragen  8)
Krieg ist ein Grund eine Hose zu tragen!!!!
Niemand will ohne Hosen sterben.

Hosen werden überbewertet.
HERR Johannes Maternus Semmelbecker VON Oscheheim
Der Jaques meinte, des wüdde sisch bessä anhöre tun als Bembelhennes, vor allem bei de Mädsche un uff düpplomadische Müschione.

sally/siefke

  • *
  • Beiträge: 193
  • ex-Obrist
    • Profil anzeigen
    • http://www.dascon.info
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #18 am: 01. Oktober 2015, 13:47:23 »
Notfalls einfach auf Hose verzichten und Mantel tragen  8)
Krieg ist ein Grund eine Hose zu tragen!!!!
Niemand will ohne Hosen sterben.

Hosen werden überbewertet.
Hosenlos geht nur, wenn man so unglaublich lasziv und anregend auf einem Tisch liegen kann wie dieser junge Herr auf diesem Bild hier.
Titten, Terror, Tennenbrand!

Kendra

  • *
  • Beiträge: 1.214
    • Profil anzeigen
    • http://www.liverollenspiel.ch
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #19 am: 04. Oktober 2015, 14:45:57 »
Hosenwitze sind vorbei. Die Pilger hatten sogar Zeit, es auf Pavesen zu schreiben.  :)
(...) Passt zur Optik besser als ein 0815 Tellerbarett.

Johann Hofer

  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #20 am: 03. Januar 2016, 16:49:55 »
Leider ist für mich das Landsknechtsthema erstmal gestorben.
Ich mußte jetzt sehr kurzfristig wieder die Führung meiner Wikingersippe übernehmen. Das macht es für mich zeitlich unmöglich auf dem DF ein anderes Konzept zu bespielen.
Schade, ich hatte wirklich Lust auf die ganze Sache.
Vielen Dank an alle die mir mit Rat und Tat zur Seite standen und auch Entschuldigung in diese Richtung.

Ich werde die Dinge die ich mir angeschafft habe hier demnächst zum Verkauf anbieten.

Macht weiter so! Ihr seid geil!!!
« Letzte Änderung: 04. Januar 2016, 18:31:01 von Johann Hofer »

Lyrah

  • Saltzknechte
  • *
  • Beiträge: 121
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #21 am: 04. Januar 2016, 17:37:31 »
Ojeh. :( Sehr schade!

Christian

  • *
  • Beiträge: 1.207
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #22 am: 05. Januar 2016, 10:47:51 »
ochnö schade  :( 

dann schaffst es ja vielleicht auf ein Bierchen rein zu schaun.
Andreas Grimm
Oschenheim

Johann Hofer

  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #23 am: 05. Januar 2016, 16:28:36 »
Das auf jedenfall. :jin:

Jari

  • *
  • Beiträge: 350
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #24 am: 09. Januar 2016, 19:11:32 »
Schade, vielleicht ja nächstes Jahr :)

Johann Hofer

  • *
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #25 am: 09. August 2016, 18:18:42 »
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!
Ich werde jetzt zum Herbst hin und über den Winter das Thema neu aufgreifen.
Zumindest mal die Klamotte und Ausrüstung wird hergestellt und angeschafft.
Dann könnte es evtl nächstes Jahr doch was werden.

Das ist auch der Grund warum Hubert keinen Besuch von mir bekam um meine restlichen Sachen los zu werden...
Das wird nun evtl doch benötigt.
« Letzte Änderung: 09. August 2016, 18:22:22 von Johann Hofer »

Hubert

  • Pius Paul Pixner
  • *
  • Beiträge: 1.584
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung von Johann Hofer
« Antwort #26 am: 09. August 2016, 18:38:50 »
Alles klar, ich bin beruhigt. Und bin gespannt auf deine Fortschritte!