Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Autor Thema: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach  (Gelesen 2006 mal)

Christian

  • *
  • Beiträge: 1.202
    • Profil anzeigen
19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« am: 03. Mai 2013, 09:46:30 »
http://www.manoevertage-bexbach.de/index.html

Conrad von Schragen?? da war doch was.......... Ja genau einige werden sich erinnern. Conrad von Schragen war der Gegenspieler vom Ahlfeld. Ich sag nur "Unter Ahlfelds Fahne" schön wars und lange ist her.

Der Schragener ist zurück und rüstet für einen Kriegszug.

Ob es die gleichen Veranstalger wie beim "Unter Ahlfelds Fahne" sind kann ich nicht sagen.

Das ganze kostet 30,00 € und ist als freies Spiel geplant.

Hat jemand Interesse sich anzuschließen?
Andreas Grimm
Oschenheim

Fritz

  • *
  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Re: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« Antwort #1 am: 03. Mai 2013, 09:50:38 »
Wie ich das verstanden habe, hat das D3 großes Interesse, will sich aber mal angucken wer da wirklich am Ende so aufschlägt.
Fritz Schlehenhuber
Drakenhof III

Hubert

  • Pius Paul Pixner
  • *
  • Beiträge: 1.548
    • Profil anzeigen
Re: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« Antwort #2 am: 03. Mai 2013, 16:29:20 »
Zitat von: "Christian"
Ob es die gleichen Veranstalger wie beim "Unter Ahlfelds Fahne" sind kann ich nicht sagen.
Sinds nicht, das machen jetzt der Rene von Eysenkleider und Tara von den Thalhofern / der Zeitung.

Markus E. - Dodo Erb

  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
Re: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« Antwort #3 am: 07. Mai 2013, 17:00:44 »
Ich denke mal, dass Jana und ich dort aufschlagen werden
a) weil der Preis günstig ist
b) es eine Gelegenheit ist in diesem Jahr nach dem DF (Premiere für uns im LKL) noch mal Landsknechte (m/w) zu spielen
c) wir inzwischen (wieder) nur noch rund 5 km Luftlinie vom Utopiongelände entfernt wohnen. :mrgreen:

Und wenn es uns gar nicht gefallen sollte, dann bleibt das Zelt bis zum Conende stehen und wir machen es uns inzwischen zu Hause gemütlich.  ;)

Christian

  • *
  • Beiträge: 1.202
    • Profil anzeigen
Re: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« Antwort #4 am: 20. Juni 2013, 16:54:50 »
Bei dem Preis und anhand dessen was geplant ist kann man da sicher nicht viel falsch machen.
Andreas Grimm
Oschenheim

Christian

  • *
  • Beiträge: 1.202
    • Profil anzeigen
Re: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« Antwort #5 am: 28. August 2013, 23:37:17 »
Oschenheim mit 4 Mann/Frau dabei
Andreas Grimm
Oschenheim

feli

  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« Antwort #6 am: 25. September 2013, 08:02:14 »
so... wir sind gesund und munter zurück und es war ein riesen spaß  :D !!!

ich wollte hier an dieser stelle mal meinen respekt an DEN EINEN drakenhofer richten... vladek, echt voll gut dass du trotzdem grob-ausfall alleine mit aufgeschlagen hast  :)  ich find wir waren eine super "mikro-pieken-truppe"  :lol:

Fritz

  • *
  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Re: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« Antwort #7 am: 25. September 2013, 11:59:03 »
Zitat von: "feli"
vladek

Ich möchte klar stellen, dass Vladek für alles was er so kaputt gemacht hat ganz alleine verantwortlich ist. Der Drakenhof haftet nicht für Vladek.
Fritz Schlehenhuber
Drakenhof III

feli

  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« Antwort #8 am: 26. September 2013, 06:49:38 »
???

Fritz

  • *
  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Re: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« Antwort #9 am: 26. September 2013, 07:52:58 »
;)
Fritz Schlehenhuber
Drakenhof III

Jari

  • *
  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
Re: 19.- 22.09.13, Manövertage, Utopicon Bexbach
« Antwort #10 am: 29. September 2013, 21:51:12 »
Vladek ist schuld.