Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Autor Thema: Lieder für das Drachenfest 2011  (Gelesen 4377 mal)

Christian

  • *
  • Beiträge: 1.227
    • Profil anzeigen
Re: Lieder für das Drachenfest 2011
« Antwort #15 am: 01. Juli 2011, 11:25:23 »
Perfekt ^^
Andreas Grimm
Oschenheim
"Zum tüchtigen Knecht"

Kendra

  • *
  • Beiträge: 1.258
    • Profil anzeigen
    • http://www.liverollenspiel.ch
Re: Lieder für das Drachenfest 2011
« Antwort #16 am: 10. Juli 2011, 22:49:52 »
Zitat von: "Lenchen"
(...)
 Außerdem haben wir ja Schweizer, die sind da immer sehr bewandert.
(...)


Wer ein Lied beginnt, ohne den ganzen Text zu kennen, der kriegt Knüppelschläge. So einfach lernt man das.

Wir - bzw, die schweizer Spieler / Saltz sei Knecht' - können dazu noch:

"Im Röseligarte z'Mailand"
"Es zog ein Fähnelein aus Gareth"
"Ein Stück von unserem Land"
"Trois jeunes tambours" - hoffentlich ganz

Einige können dazu noch "S' Vreneli abem Guggisberg", und "De rooti Schwizer"
(...) Passt zur Optik besser als ein 0815 Tellerbarett.

sally/siefke

  • *
  • Beiträge: 211
  • Obrist i.R.
    • Profil anzeigen
    • http://www.dascon.info
Re: Lieder für das Drachenfest 2011
« Antwort #17 am: 16. August 2011, 12:29:45 »
Drei Musketiere, die kamen in ein Städtchen,
drei Musketiere, die kamen in ein Städtchen,
Rumsfidibums
und sahen dort ein Mägdchen.

Der Erste von den Drei, der trug am Hut ne Rose,
Der Erste von den Drei, der trug am Hut ne Rose,
Rumsfidibums ,
der wollte sie liebkose‘.

Der Zweite von den Drei, der Trug am Hut ein Veillchen,
Der Zweite von den Drei, der Trug am Hut ein Veillchen,
Rumsfidibums ,
der küsste sie ein Weilchen.

Der dritte von den Drei, der trug am Hut ein Flieder,
Der dritte von den Drei, der trug am Hut ein Flieder,
Rumsfidibums ,
der griff ihr zart ums Mieder.

Der Knecht von den Drei, der trug am Hut nen Flicken,
Der Knecht von den Drei, der trug am Hut nen Flicken,
Rumsfidibums ,
Der tat die Magd  mal Ficken.

Wer von den dreien, so lautet jetzt die Wette,
wer von den dreien, so lautet jetzt die Wette,
Rumsfidibums ,
bringt die Magd zu Bette?

Am nächsten Morgen dann, was trug die Magd am Mieder,
Am nächsten Morgen dann, was trug die Magd am Mieder,
Rumsfidibums ,
Rosen, Veillchen, Flieder…. Das macht die Magd nie wieder.
Titten, Terror, Tennenbrand!
Im Ruhestand