Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Autor Thema: [2019] Werbung fürs LKL  (Gelesen 668 mal)

Garfield

  • Saltzknechte
  • *
  • Beiträge: 896
  • Klara Rittweger
    • Profil anzeigen
    • http://www.carusoworld.ch
[2019] Werbung fürs LKL
« am: 29. Juni 2019, 17:18:45 »
Es gab für letztes Jahr schon ein Thema, wie wir das LKL attraktiver machen wollten. Ich denke, wir waren letztes Jahr auf einem guten Weg dahin.

Die Frage ist nun, was machen wir dieses Jahr dafür, dass wir einerseits von den anderen Lagern wieder positiver angesehen werden, andererseits wieder mehr Aufträge erhalten?
Mir ist klar, dass die Aufträge auch ans Wetter gebunden sind. Und es ist auch klar, dass es stark davon abhängt, von wem ein Auftrag kommt, ob der dann wirklich spannend ist.

Was für Aufträge würdet ihr als Knechte / Mägde gerne ausführen? Was lieber nicht?
Wenn es Aufträge gibt, die viele von uns gerne machen, dann könnten wir das ja auch schon direkt so bewerben.

Ich habe mir zudem überlegt, dass Werbung aufhängen in den letzten Jahren irgendwie nicht mehr so funktioniert hat. Daher habe ich folgende Ideen:
- Werbung auf A5 und A6 drucken, diese Werbe-Zettel können von den Knechten einfacher mitgenommen und verteilt werden.
- Neue Werbe-Flyer zu den altbewährten dazu
- Interview oder Porträt vom Obristen in beiden/allen Zeitungen

Werbeflyer vom letzten Jahr
Was für neue Flyer könnten wir machen? Vielleicht ein Spruch, dass wir auch bei Schlamm und Hitze kämpfen bzw einsatzfähig sind? Mit dem Bild von Söldnern auf dem Floss :D.

Ideen aus dem "LKL attraktiver machen" Thema:
- Joch mit ganzem Drum&Dran vor dem Lager machen und Eintritt verlangen. Die wichtigen Leute kriegen an der Gunshow eine Einladung dazu (vorbereiten und ausdrucken?)
- öffentlicher Drill oä: gross in der Zeitung bewerben und dann Teilnahmebestätigungen verteilen (ebenfalls vorbereiten und drucken)
- öffentlicher (mit Eintritt) oder nicht-öffentlicher Gesangsdrill, damit wir wieder präsentabel singen können (die letzten zwei Jahre waren eher "naja")

Meinungen, Vorschläge?

Sonir

  • *
  • Beiträge: 97
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #1 am: 30. Juni 2019, 09:35:34 »
I think we should do the complaint form too. I really liked it, it's funny and gives the option to interact with us in a funny way.

Also about the assigments: small assigments is great to do PR. When someone hire the whole camp we are just a mass of fabulous people who is off course effective but because of the crowd thing it's not that personal. If we do smaller assigments where only a few Landsknechts is involved be it some kind of small escort / bodyguard duty or just wrecking a shop / breaking a leg or two it's a more personal interaction that that could shape our reputation with the individual more effectively. (though we need the bigger assigments too)
"Ever noticed when you see two groups who really hate each other, chances are good that they are wearing different kind of hats. Keep an eye on that, might be important"

Schwannek

  • Gremium
  • *
  • Beiträge: 248
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #2 am: 30. Juni 2019, 16:06:17 »
Mit Werbung meinte ich übrigens nicht nur Werbung für Aufträge, sondern durchaus auch Werbung fürs Lager. Wir können frisches Blut dringend gebrauchen.
Und ich kann mir in gewissem Maßstab auch vorstellen IT Leute anzuheuern. 


Ob es jetzt wirklich Leute gibt die Dafür Bezahlen würden uns durchs Joch gehen zu sehen, weiß ich nicht, dazu müsste man vielleicht etwas mehr Show bieten.

Aber Leute zum Drill einladen könnte funktionieren. Eben auch damit man mal reinschnuppern kann.
Ich bereue nichts! Lang lebe Manfred von Carstein!

Fiete (Lupus)

  • *
  • Beiträge: 94
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #3 am: 30. Juni 2019, 17:41:16 »
Ich finde die Idee mit dem öffentlichen Drill total gut und könnte mir auch vorstellen das sich dadurch villeicht Leute dafür entscheiden nächstes jahr in unser Lager zu kommen.
Gesangsdrill sollten wir auf jeden Fall wIeder machen. Unser Gesang wurde in den drei Jahren die ich jetzt dabei bin immer schlechter. Dabei ist das eines unserer Aushängeschilder. Aber ich kann mir nicht vorstellen das Leute Geld dafür bezahlen unseren Gesang zu hören.

Hubert

  • Pius Paul Pixner
  • *
  • Beiträge: 1.625
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #4 am: 30. Juni 2019, 19:32:25 »
Schnuppern beim Drill klingt witzig, find ich gut.

Gesangsdrill fände ich auch wieder gut, ich mochte die eine Ausgabe nächtens im Biergarten sehr gern.

Schwannek

  • Gremium
  • *
  • Beiträge: 248
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #5 am: 30. Juni 2019, 21:04:54 »
Die Frage ist wie man es aufziehen will.

Fixer Termin am Donnerstag? OT im Forum ankündigen, IT in der Zeitung und bei der Gunshow?

Wir bräuchten Reserverottmeister die dann die Gäste anführen. Und ein Zertifikat für erfolgreiche Teilnahme immer zusammen mit einem Anwerbungsschreiben.
Ich bereue nichts! Lang lebe Manfred von Carstein!

Garfield

  • Saltzknechte
  • *
  • Beiträge: 896
  • Klara Rittweger
    • Profil anzeigen
    • http://www.carusoworld.ch
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #6 am: 30. Juni 2019, 21:21:42 »
Na dann halt ohne Eintritt, war nur so ein Gedanke :D.
Aber Obrist&Loco könnten im Hinterkopf behalten, uns für möglichst viel Kram zu verkaufen, wo es sich spontan halt anbietet. Das würde sicher auch gut Eindruck machen. Und wir Sonir schrieb, sollten wir einfach auch viel präsent sein, das sollte allen ein wenig bewusst sein. Also wer gerade keinen Auftrag hat, aber als Rotte in die Stadt geht, sollte dabei auch so auftreten, dass wir dabei für uns werben.

Hm, also ich würde den normalen Drill so machen wie üblich, also am Mittwoch erst Anfängerdrill und anschliessend mit allen vom Lager. Singen-Drill könnten wir ja nach dem Joch machen, wenn noch alle da sind? Und dann am Donnerstag irgendwo zwischen anderen Aufträgen einen öffentlichen Drill?
Problem ist, dass wir keine genauen Uhrzeiten festlegen können, weil wenn es dieses Jahr wieder so heiss ist wie 2018, schiebt sich alles etwas nach hinten.

Ankündigung per Flyer und IT-Zeitungen (laut Facebook sind es mindestens 3 verschiedene) fände ich sinnvoll. Aber ohne genaue Uhrzeit wirds schwierig. Mir fällt dazu gerade keine Lösung ein... sonst jemandem?

Und ja, beim Zertifikat dann auch immer noch Flyer mitgeben. :D

Sonir

  • *
  • Beiträge: 97
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #7 am: 01. Juli 2019, 07:01:47 »
Aber ohne genaue Uhrzeit wirds schwierig. Mir fällt dazu gerade keine Lösung ein... sonst jemandem?

Two options come to my mind, neither one is really good or easily done.
First is being VERY loud at the start. Like firing a cannon or some arquebus kind of loud. This is obviously pretty hard to organize so I don't even kid myself to be doable.

The other one is that we have to be where the people are. For the start of the drill maybe marching through the town and similar stuff. But this only guarantees that people see us only in the town, not that they will follow us and see what will happen afterwards. Also some may not like that we are blocking the roads.
Though if we do march through the town, our support group can hand out flyers on the spot maybe?
"Ever noticed when you see two groups who really hate each other, chances are good that they are wearing different kind of hats. Keep an eye on that, might be important"

WentzelSaltzkrust

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 534
  • Verplantohafen
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #8 am: 01. Juli 2019, 08:40:00 »
Ich finde die Idee eines "öffentlichen" Drills großartig!

Den würde ich aber abkapseln von unserem Drill. Den brauchen wir um als Lager zu funktionieren.
LPK,
Schultheiß,
Mädchen für alles.

marius_michael

  • *
  • Beiträge: 180
  • Richtknecht
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #9 am: 01. Juli 2019, 09:49:33 »
Ich finde die Idee von Schwannek auch Top, gerade vor Ort mit kleinen Flyer, die jeder Knecht an sich trägt. Mit dem Spruch like "the camp Needs you" und geben es Leuten in die Hand, die schon Kleidungstechnisch Richtung Landsknechte oder Imperiale gehen. Zudem im nächsten Jahr Werbung in der Drachenfest Page und Forum starten, das wir neue Leute/Gruppen suchen.

Drill zum reinschnuppern finde ich auch Klasse.

Bezugnehmend auf Aufträge geben wir vielleicht auf der Gunshow Karten für Ansprechpartnern raus, wie Visitenkarten für Starverkäufer :-D, die bleiben in der Hosentasche und in der Erinnnerung wenn Sie ausgehändigt wurden.

Dank und Gruß

Dank und Gruß
« Letzte Änderung: 01. Juli 2019, 09:53:06 von marius_michael »
Seifen Kalle, schmierig und fein muss die Bier- und Weinseife sein. Seifenhaus Barthel

Schwannek

  • Gremium
  • *
  • Beiträge: 248
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #10 am: 02. Juli 2019, 17:43:29 »


Hm, also ich würde den normalen Drill so machen wie üblich, also am Mittwoch erst Anfängerdrill und anschliessend mit allen vom Lager. Singen-Drill könnten wir ja nach dem Joch machen, wenn noch alle da sind? Und dann am Donnerstag irgendwo zwischen anderen Aufträgen einen öffentlichen Drill?
Problem ist, dass wir keine genauen Uhrzeiten festlegen können, weil wenn es dieses Jahr wieder so heiss ist wie 2018, schiebt sich alles etwas nach hinten.

Ankündigung per Flyer und IT-Zeitungen (laut Facebook sind es mindestens 3 verschiedene) fände ich sinnvoll. Aber ohne genaue Uhrzeit wirds schwierig. Mir fällt dazu gerade keine Lösung ein... sonst jemandem?

Und ja, beim Zertifikat dann auch immer noch Flyer mitgeben. :D

Ich denke nicht, dass wir uns da etwas funkionierendes ohne festen Termin ausdenken können. Wir müssten das dann halt als Feste Aktion einplanen (Vielleicht Do Vormittag 10 oder 11 Uhr und den Termin dann halt blocken. Wenn wir als Lager entscheiden diese Aktion machen zu wollen sollte man einen Termin haben. Wenn wir merken es gibt 0 bis kaum Rückmeldung kann man es immernoch absagen.

Ja, genau der Flyer zu mitgeben. Du hast den untershrieben um dich für den Fotgeschrittenenkurs anzumelden? sehrschön, Willkommen im Regiment, Fahnenflucht wird mit dem Tod bestraft und jetzt besorg dir etwas ordentliches zum anziehen. In dem lächerlichem Fummel nimmt dich doch keiner ernst
« Letzte Änderung: 02. Juli 2019, 17:45:36 von Schwannek »
Ich bereue nichts! Lang lebe Manfred von Carstein!

Fiete (Lupus)

  • *
  • Beiträge: 94
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #11 am: 03. Juli 2019, 10:07:14 »
Ich denke auch ein fester Termin wird nötig sein und villeicht sollten wir auch schon im Vorfeld werbung dafür machen. Sonst erreichen wir auf dem Platz villeicht nicht genug Leute.

Hubert

  • Pius Paul Pixner
  • *
  • Beiträge: 1.625
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #12 am: 03. Juli 2019, 10:12:52 »
Fester Termin ist gut, Donnerstag vormittag ist auch gut. Endet vermutlich, sofern es das Wetter zulässt, in einem Austausch kultureller Gepflogenheiten auf gewalttätiger Ebene, aber das passt schon.

Josse

  • Gremium
  • *
  • Beiträge: 298
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #13 am: 03. Juli 2019, 10:24:02 »
Austausch kultureller Gepflogenheiten auf gewalttätiger Ebene, aber das passt schon.

Mehr Gewalt :)

Wollen wir evtl. im Vorfeld schon im Forum oder bei Fb was zum Thema Fremdknechtanwerbung machen ?
Ignatz Zweihorn
Obrist
Werber
Stammgast


Z.I.R.P
Zweihorns Imperiale Reserve Patrouille

Hubert

  • Pius Paul Pixner
  • *
  • Beiträge: 1.625
    • Profil anzeigen
Re: [2019] Werbung fürs LKL
« Antwort #14 am: 03. Juli 2019, 10:32:04 »
Ja, ich würde das im Vorfeld ankündigen. Vielleicht kommen richtig viele und wir haben mal einen riesigen Gewalthaufen für einen Drill, kann auch lustig sein.