Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Autor Thema: Wenn das DF näher rückt  (Gelesen 1816 mal)

Jäckle Roßbach

  • *
  • Beiträge: 1.017
  • "Laberbacke"
    • Profil anzeigen
Wenn das DF näher rückt
« am: 21. Juni 2017, 08:55:21 »
drückt die Kindergartentante dem Papa wieder ein Gespräch auf`s Auge ::)

2014 wurde sich besorgt erkundigt ob alles in Ordnung sei. Mein Ältester würde immer was sagen von "die Luft, die riecht wie angebrannt", ob es bei uns gebrannt habe :o

Heute morgen dann so, ob wir darauf achten was im Fernsehen kommt wenn die Kinder schauen. Der jüngste würde ganz komische Sachen sagen und immer wiederholen von einer toten Haut und dem reitenden Tod

habe S1 und S2 jetzt eingeschärft, dass die Lieder die wir im Auto singen "Papalieder" sind auf gar keinen Fall mit anderen Leuten gesungen werden dürfen

WentzelSaltzkrust

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 557
  • Verplantohafen
    • Profil anzeigen
Re: Wenn das DF näher rückt
« Antwort #1 am: 21. Juni 2017, 08:59:43 »
Warts ab, irgendwann singen sie dann nach dem Mittagessen im Kindergarten "Weiter und immer weiteeeer"
LPK,
Schultheiß,
Mädchen für alles.

Kendra

  • *
  • Beiträge: 1.267
    • Profil anzeigen
    • http://www.liverollenspiel.ch
Re: Wenn das DF näher rückt
« Antwort #2 am: 21. Juni 2017, 09:12:07 »
Freu dich. :)

Nicht jede "Kindergartentante" bemerkt sowas bei den Kindern. Also eigentlich alles in Ordnung.  :)
(...) Passt zur Optik besser als ein 0815 Tellerbarett.

Bernhard

  • *
  • Beiträge: 206
    • Profil anzeigen
Re: Wenn das DF näher rückt
« Antwort #3 am: 21. Juni 2017, 10:05:40 »
Hoffe bald singen sie mal Humbahumbarassa. :D Das ist einfach zu gut, Jäckle.
Bernhard "Die Makrele" Makrelowic, Landsknecht des Drakenhof 3

Garfield

  • Saltzknechte
  • *
  • Beiträge: 940
  • Klara Rittweger
    • Profil anzeigen
    • http://www.carusoworld.ch
Re: Wenn das DF näher rückt
« Antwort #4 am: 21. Juni 2017, 10:48:58 »
Genau sowas meinte ich damals im Kinder-im-LKL-Thread. Gut, wenn die Kindergartentante nachfragt :). Dumm, wenn sie ihre (falschen) Schlussfolgerungen zieht...

Aber amüsieren tuts mich grad schon :D. Hmm... *Lieder für Familienurlaub plant*

Jari

  • *
  • Beiträge: 351
    • Profil anzeigen
Re: Wenn das DF näher rückt
« Antwort #5 am: 21. Juni 2017, 11:17:48 »
Hab das bei meinen Kindern eigentlich ganz gut im Griff

Josse

  • Gremium
  • *
  • Beiträge: 320
    • Profil anzeigen
Re: Wenn das DF näher rückt
« Antwort #6 am: 21. Juni 2017, 17:58:43 »
Hab das bei meinen Kindern eigentlich ganz gut im Griff

Ich bei deinen auch :D
Aber erinnert mich das ich Lieder üben muss.
Ignatz Zweihorn
Obrist
Werber
Stammgast


Z.I.R.P
Zweihorns Imperiale Reserve Patrouille

marius_michael

  • *
  • Beiträge: 191
  • Richtknecht
    • Profil anzeigen
Re: Wenn das DF näher rückt
« Antwort #7 am: 22. Juni 2017, 09:30:46 »
 ;D bei meinen ist es ähnlich, aufgeschnappt und schon verbreitet schlimmer als jede presse.  :o
Seifen Kalle, schmierig und fein muss die Bier- und Weinseife sein. Seifenhaus Barthel

Jäckle Roßbach

  • *
  • Beiträge: 1.017
  • "Laberbacke"
    • Profil anzeigen
Re: Wenn das DF näher rückt
« Antwort #8 am: 22. Juni 2017, 09:40:50 »
Scheiß auf die NSA. Dein 3-5 Jähriger ist die größte Sicherheitslücke und Fake News Maschine in Deinem Haushalt.

S2: "Papa hat den Hund erschossen"
Frau "Sag mal hakt`s bei Dir?"
ich: "Mit der WASSERPISTOLE!!!!"

marius_michael

  • *
  • Beiträge: 191
  • Richtknecht
    • Profil anzeigen
Re: Wenn das DF näher rückt
« Antwort #9 am: 22. Juni 2017, 10:12:24 »
 ;D 4 Jahre und schon bei der Lügenpresse
Seifen Kalle, schmierig und fein muss die Bier- und Weinseife sein. Seifenhaus Barthel