Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Autor Thema: [2017] Gemein am Montag Abend?  (Gelesen 1132 mal)

WentzelSaltzkrust

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 443
  • Verplantohafen
    • Profil anzeigen
[2017] Gemein am Montag Abend?
« am: 20. Juni 2017, 21:40:15 »
Bei der Stabs-TS Sitzung kam die Frage auf, ob dieses Jahr wieder eine Zusammenkunft am Montag Abend gewünscht wäre.
Punkte wären bis jetzt nur:
-Arbeit/Bestätigung des Gremiums
-Eventuell wieder die LBK/LPK Postensache?

Ist eine Zusammenkunft überhaupt nötig/gewünscht?
Und wenn ja: Gibt es noch weitere Themen über die gesprochen werden soll?
LPK,
Schultheiß,
Mädchen für alles.

Fiete (Lupus)

  • *
  • Beiträge: 74
    • Profil anzeigen
Re: [2017] Gemein am Montag Abend?
« Antwort #1 am: 20. Juni 2017, 21:42:25 »
gibt es schon einen neuen Fähnrich? ansonsten wäre das spätestens da ein Thema^^

Kendra

  • *
  • Beiträge: 1.177
    • Profil anzeigen
    • http://www.liverollenspiel.ch
Re: [2017] Gemein am Montag Abend?
« Antwort #2 am: 20. Juni 2017, 21:50:56 »
gibt es schon einen neuen Fähnrich? ansonsten wäre das spätestens da ein Thema^^

Stimmt.  :)
(...) Passt zur Optik besser als ein 0815 Tellerbarett.

Morrfried

  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: [2017] Gemein am Montag Abend?
« Antwort #3 am: 21. Juni 2017, 15:37:05 »
Dafür.

Ich finde die letzten Jahre sind wichtige/strittige/aktuelle Themen zur Sprache gekommen und entsprechend geklärt worden. Würde ich beibehalten.
Diejenigen die erst am Dienstag oder Mittwoch anreisen wurden entweder durch Bekannte direkt auf dem Quast oder hinterher im Forum auf den aktuellen Stand gebracht. Soweit ich das mitbekommen habe.

marius_michael

  • *
  • Beiträge: 152
  • Richtknecht
    • Profil anzeigen
Re: [2017] Gemein am Montag Abend?
« Antwort #4 am: 22. Juni 2017, 08:42:46 »
Lupus for Fähnrich  :D
Seifen Kalle, schmierig und fein muss die Bier- und Weinseife sein. Seifenhaus Barthel

Hubert

  • Pius Paul Pixner
  • *
  • Beiträge: 1.558
    • Profil anzeigen
Re: [2017] Gemein am Montag Abend?
« Antwort #5 am: 01. Juli 2017, 14:06:58 »
- Freispielkampf. WieWasWo. Die kurze Erklärung bei der OT Ansprache reicht glaub ich nicht, wir sollten das mal in einer größeren Runde besprechen.
- Lager des Wandels. Je nachdem, was nun endgültig dabei rauskommt, das Ergebnis mitteilen und evtl. besprechen, wie wirs umsetzen können.

Kendra

  • *
  • Beiträge: 1.177
    • Profil anzeigen
    • http://www.liverollenspiel.ch
Re: [2017] Gemein am Montag Abend?
« Antwort #6 am: 18. Juli 2017, 13:59:22 »
Ich wollte an dieser Stelle schonmal mitteilen, dass ich im nächsten Jahr aller Voraussicht nach nicht beim DF sein werde, und somit auch der LBK Posten anderweitig vergeben werden muss.

D.h. - Zwei freie Posten. An der Stelle sei erwähnt, dass diese Posten nicht "von uns" besetzt werden, sondern schlussendlich als "Bewerbung" an Ela/Phil gehen, die ihr "okay" dazu geben. (Soweit ich es verstanden habe. ;) )
(...) Passt zur Optik besser als ein 0815 Tellerbarett.

Grilly

  • *
  • Beiträge: 307
  • MindestanforderungsKnecht
    • Profil anzeigen
Re: [2017] Gemein am Montag Abend?
« Antwort #7 am: 18. Juli 2017, 14:06:11 »
Und uns schlimmstenfalls jemand vor die Nase gesetzt wird!

Kendra

  • *
  • Beiträge: 1.177
    • Profil anzeigen
    • http://www.liverollenspiel.ch
Re: [2017] Gemein am Montag Abend?
« Antwort #8 am: 18. Juli 2017, 14:19:41 »
Die Frage ist eher - was passiert, wenn sich sieben Leute melden, und alle behaupten das Lager wolle sie? Oder - das, was Grilly meint - sich keiner meldet?
(...) Passt zur Optik besser als ein 0815 Tellerbarett.

Grilly

  • *
  • Beiträge: 307
  • MindestanforderungsKnecht
    • Profil anzeigen
Re: [2017] Gemein am Montag Abend?
« Antwort #9 am: 18. Juli 2017, 14:29:01 »
Wenn sich 7 Leute für den Posten melden?

Tja in diesem Fall bin ich der gleichen Meinung wie Alexander der Große zu seiner Nachfolge!

Kendra

  • *
  • Beiträge: 1.177
    • Profil anzeigen
    • http://www.liverollenspiel.ch
Re: [2017] Gemein am Montag Abend?
« Antwort #10 am: 31. Juli 2017, 15:36:13 »
(...) Passt zur Optik besser als ein 0815 Tellerbarett.